Ed Stuhler

Text- und Buchautor, Publizist

Biographie

Ed Stuhler

Ed Stuhler

1945 am 27. Februar in Schönebeck/Elbe geboren
1951-1961 Besuch der zehnklassigen Oberschule
1961-1963 Lehre im Reifenwerk Riesa und Gummiwerk Schönebeck: Gummifacharbeiter
1963-1965 Arbeiter im Gummiwerk Schönebeck
1965-1968 Chemiestudium an der Ingenieurschule Justus von Liebig, Magdeburg: Chemieingenieur
1968-1976 Traktorenwerk Schönebeck
bis 1968: Technologe
bis 1970: 2. Sekretär der FDJ-Grundorganisation, verantwortlich für die Kulturarbeit
bis 1972: Leiter der Öffentlichkeitsarbeit
bis 1976: Leiter des Bezirksleistungszentrum für Singebewegung
1973-1978 Studium an der Berliner Humboldt-Universität: Kultur- und Literaturwissenschaftler
1976 Übersiedlung nach Berlin
1976-1978 Berliner Haus für Kulturarbeit: Redakteur
1978-1979 Konzert- und Gastspieldirektion Berlin: Dramaturg
seit 1979 freier Autor
verheiratet, zwei Kinder

Advertisements
 
%d Bloggern gefällt das: